ZMK SCHMERZTELEFON
Kassel-Bad Wilhelmshöhe
0561 - 93 75 90

Zahnärztlicher Notdienst
0180 - 560 70 11

Terminvereinbarung

KASSEL WILHELMSHÖHE
Tel. 0561 – 93 75 90
info@zmk-kassel.de

NIESTETAL-SANDERSHAUSEN
Tel. 0561 – 52 45 80
sandershausen@zmk-kassel.de

LABOR
Tel. 0561 – 93 75 915
labor@zmk-kassel.de

VERWALTUNG
Tel. 0561 – 93 75 966
pm-wilhelmshoehe@zmk-kassel.de
pm@zmk-kassel.de

ABRECHNUNG
Tel. 0561 – 93 75 964
verwaltung@zmk-kassel.de

E-MAIL-KONTAKT

KASSEL WILHELMSHÖHE
info@zmk-kassel.de

NIESTETAL-SANDERSHAUSEN
sandershausen@zmk-kassel.de

LABOR
labor@zmk-kassel.de

VERWALTUNG
pm-wilhelmshoehe@zmk-kassel.de
pm@zmk-kassel.de

ABRECHNUNG
verwaltung@zmk-kassel.de

ANFAHRT
Kassel-Bad Wilhelmshöhe Wilhelmshöher Allee 305 34131 Kassel
Niestetal - Sandershausen Hannoversche Straße 42 34266 Niestetal

ÖFFNUNGSZEITEN

KASSEL WILHELMSHÖHE
Montag 08:00 – 18:00 Uhr
Dienstag 08:00 – 18:00 Uhr
Mittwoch 08:00 – 20:00 Uhr
Donnerstag 08:00 – 18:00 Uhr
Freitag 08:00 – 18:00 Uhr

jeden 3. Samstag 09:00 – 14:00 Uhr
nach Vereinbarung

NIESTETAL-SANDERSHAUSEN
Montag 08:00 – 18:00 Uhr
Dienstag 08:00 – 18:00 Uhr
Mittwoch 14:00 – 18:00 Uhr
Donnerstag 08:00 – 18:00 Uhr
Freitag 08:00 – 18:00 Uhr

Girls‘ Day bei ZMK: Junge Besucher zu Gast in Labor und Praxis

Girls‘ Day bei ZMK: Junge Besucher zu Gast in Labor und Praxis

Einblick in spannende Berufe gewinnen und erste eigene Perspektiven schaffen: Das sind unter anderem die Ziele des jährlich stattfindenden Girls‘- and Boys‘-Days. Der sogenannte Mädchen- und Jungen-Zukunftstag ermöglicht es Schülerinnen und Schülern, Menschen mit interessanten Berufen kennenzulernen und in ihren Alltag hinein zu schnuppern.

Auch das Team von #ZMK nahm an dem bundesweiten Aktionstag teil und begrüßte junge Gäste, die unseren erfahrenen Kolleginnen und Kollegen bei der täglichen Arbeit sowohl in der ZMK Zahnarztpraxis in Wilhelmshöhe als auch im Standort Niestetal-Sandershausen und im ZMK Labor über die Schulter sahen. Leichte praktische Übungen rundeten das vielseitige Programm ab: Zum Beispiel lernten unsere Besucher im Labor, wie mit dem Dampfstrahler und unter Hochdruck die Oberfläche von Gips-Modellen gereinigt werden können.

Wir bedanken uns für das Interesse und das aktive Mitmachen und freuen uns auf den Girls‘- and Boys‘-Day im nächsten Jahr!